Media

Arkwright unterstützt Medienunternehmen bei der Bewältigung des strukturellen Wandels von analogen zu digitalen Medien. Aufgrund unserer jahrzehntelangen Präsenz in den skandinavischen Märkten haben wir uns schon frühzeitig mit digitalen Geschäftsmodellen und den damit verbundenen Herausforderungen und Wachstumschancen für Medienhäuser befasst. Wir haben daher schon zahlreiche Medienhäuser sowohl bei der Entwicklung von digitalen Gesamtstrategien als auch bei Investitionen in neue Geschäftsmodelle erfolgreich unterstützt.

Eine Kernherausforderung für Verlagshäuser liegt im Zuge des Wandels in der permanenten Optimierung und Anpassung von Organisations- und Kostenstrukturen an einen sowohl bei Auflagen als auch bei Werbeeinnahmen rückläufigen Markt. Durch die Detail-Expertise der Arkwright Partner in den Prozessen eines Medienhauses sowie einem Beratungsansatz auf Augenhöhe gelingt es uns immer wieder gemeinsam mit der Unternehmensleitung und der Organisation, Prozesse und Unternehmensstrukturen an die veränderten Marktbedingungen anzupassen. Neben bewährten Tools und Frameworks steht unser Beratungsansatz auch für innovative Ansätze wie zum Beispiel im Bereich Pricing.

Zu unseren Klienten gehören führende nationale, regionale sowie internationale Medienhäuser:

  • Integrierte Medienunternehmen
  • Nationale und regionale Zeitungsverlage
  • Onlineplattformen
  • Out-of-Home Werbeunternehmen
  • Fachverlage

Typische Projektbeispiele:

  • Gesamtstrategieentwicklung
  • Mergers & Acquisitions (Due Diligence, Unternehmensbewertung, Transaktionsunterstützung auf Käufer- und Verkäuferseite)
  • Post-Merger-Integration
  • Organischer und anorganischer Aufbau von digitalen Geschäftsmodellen
  • Prozessoptimierung entlang der gesamten Wertschöpfungskette eines Medienhauses
  • Aufbau von Shared Service Einheiten
  • Neue Preismodelle im Leser- und Werbemarkt
  • Optimierung Lesermarkt/Abonnentengewinnung
  • Outsourcing einzelner Dienstleistungen wie z.B. Call-Center

CASE

Making a move into online classified

For several years, Arkwright has supported a major European media client as it has both optimized existing print titles and moved into new activities such as commuter papers.

INDUSTRY REPORT

Participation and diversification strategies of German regional newspaper groups
The digital transformation is a challenge that media houses have been facing for a long time.

Branchenexperten

Jan Janssen

Associate Director
Hamburg
Email

Jan Philip Neubüser

Associate Director
Hamburg
Email

Jan Pries

Associate Director
Hamburg
Email

Thies Niebur

Associate Director
Hamburg
Email

Pin It on Pinterest